Kunde
GastroSocial

Ort
Aarau

Vom Businesslunch zum genussreichen Dinner.

„Die Gäste sind absolut begeistert!“, so die Bauherrschaft nach der Eröffnung des Restaurants La Spezia in Aarau. Das neue Konzept und die Materialisierung bieten die idealen Bedingungen für gepflegtes italienisches Essen, gutes Ambiente und eine flexible Plattform für sämtliche Anlässe.
In kürzester Umbauzeit wurde die bestehende Struktur den neuen Bedürfnissen angepasst. Die umsatzstarke Mittagszeit mit Businessgästen aus den umliegenden Büroquartieren bildet die Rahmenbedingung für das Konzept, ebenso der Wunsch die Gäste vermehrt für den Abend zu begeistern. Die Raumstimmung und die Raumgliederung sollen diese Punkte berücksichtigen.

Der längs ausgerichtete Raum mit zwei unterschiedlichen Höhenniveaus und die Räume im UG wurden komplett entkernt und neu gestaltet. Der obere Bereich soll wertiger wirken, räumlich abgetrennt und für Meeting- oder Eventzwecke genutzt werden können. Die neue Möblierung unterstützt diese Nutzung. Die florale Tapete, der Naturstein, das Holz und die Farbflächen unterstützen die wertige Anmutung und sorgen für die optimale Stimmung. Der untere Bereich integriert die Pizzatheke, die Bar mit Tresen und den Zugang zur Küche. Das Weinregal dient als Blickfang, Sichtschutz und bildet einen optimalen Abschluss zum Eingangsbereich

Für GastroSocial entwarf Brem+Zehnder AG das Konzept, realisierte den Umbau und gestaltete den Neuauftritt und das Corporate Design (Logo, Menükarten, Grafik).
News
Newsletter
Jobs
Downloads
Disclaimer
Login
Drucken
© 2019
Brem+Zehnder AG
Innenarchitektur
Kesslerstrasse 1
CH-5037 Muhen
Telefon +41 62 737 10 60
Fax +41 62 737 10 69
info@brem-zehnder.ch