Kunde
Pfaff Papeterie

Ort
Sissach


Downloads

Wie der Phoenix aus der Asche.

1886 ist die Papeterie Pfaff in Sissach gegründet worden und ist seit jeher eine Topadresse in der Region für Papeterie-, Büro- und Schulbedarf, Bücher und Büromöbel.
Nach einem verheerenden Brand, welcher einen grossen Sachschaden verursachte, hat sich das Traditionsunternehmen Pfaff entschieden, das Geschäft weiterzuführen. Die Ladenflächen im Erd- und Untergeschoss mussten vollständig geräumt werden, und dabei wurde Freiraum für ein neues Konzept geschaffen.

Brem+Zehnder AG entwickelte das Gesamtkonzept, das Design und begleitete den Umbau. Neben den klassischen Papeterie-Sortimenten konnte neu eine Fläche exklusiv für die Buchabteilung gestaltet werden. Die Gebäudehülle wurde den neuen Anforderungen entsprechend saniert, und kurze zeit später konnte mit der Montage der Ladeneinrichtung bereits gestartet werden. Just vor dem Samichlaus-Tag konnte der neue Laden eröffnet werden.
News
Newsletter
Jobs
Downloads
Disclaimer
Login
Drucken
© 2019
Brem+Zehnder AG
Innenarchitektur
Kesslerstrasse 1
CH-5037 Muhen
Telefon +41 62 737 10 60
Fax +41 62 737 10 69
info@brem-zehnder.ch